Integration in der Beruflichen Bildung

 

Willkommen auf den Informationsseiten zur Integration in der Beruflichen Bildung.

Die Fachberatung zur Integration in der Beruflichen Bildung berät und unterstützt die eigenverantwortlichen Schulen im Rahmen der Unterrichts- und Schulentwicklung. Unser Beratungsverständnis ist bedarfsorientiert, ressourcenorientiert und wertschätzend.

Die Fachberatung zur Integration in der Beruflichen Bildung beinhaltet Querschnittsaufgaben, die sich nicht eindeutig einzelnen Fächern oder Schulformen zuordnen lassen.

Wir arbeiten schulform- und fächerübergreifend. Wesentliche Arbeitsschwerpunkte sind Beratung und Unterstützung der berufsbildenden Schulen bei der Umsetzung der Inklusion, der Sprachförderung und der Zusammenarbeit mit den Jugendberufsagenturen.

Inklusive berufsbildende Schule

Inklusion bedeutet das Recht auf umfassende gesellschaftliche Teilhabe und ist eines der dringlichsten Themen, mit denen sich das Bildungssystem und die Gesellschaft derzeit auseinander zu setzen haben.

Lesen Sie mehr

Jugendberufsagenturen

Zusammenarbeit von berufsbildenden Schulen und Jugendberufsagenturen.

Lesen Sie mehr

Letzte Änderung: 27.11.2020

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln